de
de

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Das Modul GFX4-ETH2 wird in die Geräte GFX4 / GFXTERMO4 / GFX4-IR eingebaut und gestattet die Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten um das Protokoll EtherCAT.

Das Modul verfügt über zwei Kommunikationskanäle:

  • Ethernet: 2 Ports für die Anschlüsse IN/OUT
  • Modbus Master: Für die Kommunikation mit maximal 20 Slave-Geräten.

Der Einbau der Erweiterung kann schon beim Erwerb der oben genannten Geräte verlangt werden. Sie kann aber auch nachträglich eingebaut werden.

Anmerkungen:

  • Die Karte GFX4-ETH2 kann NICHT in Geräte GFX4 / GFXTERMO4 / GFX4-IR eingesetzt werden, die über die 4 optionalen Hilfseingänge (mV/TC Aux) verfügen.
  • Für den Zugriff auf die 3 Drehschalter zum Einstellen der Adressen muss man die Befestigungsschraube des seitlichen Deckels des GFX4 / GFXTERMO4 / GFX4-IR ausschrauben und den Deckel abnehmen.

Merkmale

  • EtherCAT Slave auf Modbus RTU Master
  • Baudrate 100 Base-TX
  • Auto-Crossover
  • Einbau

Downloads

Gefran product range brochure
GFX4/GFXTERMO4-EtherCAT datasheet
INSTALLATION AND OPERATIONAL MANUAL FOR GFX4/GFX4IR /GFXTHERMO4 (ETHERCAT)
Installation and operation manual for GFW (Ethercat)
Installation and operation manual for GPC (Ethercat)
EDS CONFIGURATION FILE FOR GPC (OPZIONE E7)
EDS Configuration file for GFW400…600 A (opzione E7)
EDS Configuration file for GFW40…300 A (opzione E7)
EDS Configuration file for GFW40…300 A (opzione E2)
EDS Configuration file for GFX4-IR (opzione E2)
EDS Configuration file for GFX4/GFXTERMO4 (opzione E2)

Certifications

EtherCAT certification GFW400…600 A ( option E7 )
EtherCAT certification GFW40…300 A ( option E7 )