de
de

R-MIX

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Die Baugruppe R-MIX verfügt über einen Mikroprozessor für digitale und analoge Ein- und Ausgänge und ermöglicht somit mit nur einer Steckkarte die Konfiguration des Systems zu vervollständigen bzw.

Platz auf dem Rückwandbus zu sparen.

Im Einzelnen handelt es sich um galvanisch getrennte digitale 24VDC-PNP-Einund Ausgänge.

Alle Eingänge sind gegen Verpolung und die Ausgänge sind gegen Kurzschluss, Überlast und Übertemperatur geschützt.

Das Vorliegen des Eingangs- und/oder Ausgangssignals wird durch das Aufleuchten der entsprechenden LED angezeigt.

Sie verfügt über 4 galvanisch getrennte und mittels Software konfigurierbare Analogeingänge für Thermoelemente, Widerstandsthermometer, Spannung (0-10V und 0-2,5V), Strom (0-20mA), Dehnungsmessstreifen und Potentiometer.

Die A/D-Wandlung erfolgt mit 16 Bit sequentiell bei den 4 Kanälen.

Eingeschlossen sind auch 2 galvanisch getrennte 16-Bit-Analogausgänge, die für ±10V oder ±20mA konfiguriert werden können.

Sie verfügen über einen elektronischen Kurzschluss- und Überlastschutz sowie über einen Rückführkreis für die Funktionsprüfung des Kanals.

Die Baugruppe R-MIX bietet ferner Stromwandlereingänge mit einer Auflösung von 16 Bit.

Die Karte verfügt über fortgeschrittene Funktionen für die Digitalein-und ausgänge.

Die Digitaleingänge sind als schnelle Zähler, zum Abtasten von Encodern und Perioden-, Frequenz- oder Tastverhältnismessern konfigurierbar.

Die Digitalausgänge sind als PWM oder Frequenzgenerator konfigurierbar.

Die Baugruppe wird auf den Rückwandbus RBUS(x) montiert, von dem sie die Spannungsversorgung erhält.

Merkmale

  •     Galvanisch getrennte Ein- und Ausgänge
  •     8 Digitaleingänge 24VDC ± 25% konfigurierbar
  •     8 Digitalausgänge 24VDC ± 25% konfigurierbar
  •     4 mittels Software konfigurierbare Analogeingänge (U, I, TC, RTD, Potentiometer, Dehnungsmessstreifen), 16-Bit-A/D-Wandlung
  •     2 konfigurierbare Analogausgänge (±10V, ±20mA), 16-Bit-D/A-Wandlung
  •     2 Stromwandlereingänge, 16-Bit-A/DWandlung
  •     Verpolungs-, Überlast- und Übertemperaturschutz
  •     Diagnose-LEDs Spannungsversorgungen, E/A, Zustand der Baugruppe und Alarme
  •     Inkl. lösbarer Federsteckklemmen

Downloads

Automation platforms
Gefran product range brochure
4.0 plastic application catalogue
Data sheet
Installation and Operation manual

Certifications

EU Conformity declaration_Gilogik II
UL Certifications - UL - GILOGIK II