de
de

R-GCANs

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

R-GCANs ist eine Baugruppe für die Kommunikation mit dem Protokoll CANopen der Familie GILOGIK II.

Es verfügt über einen CAN-Kanal für den Betrieb eines Knotens GILOGIK II mit maximal 16 E/A-Baugruppen.

Es ermöglicht den Anschluss beliebiger Geräte, die über eine Schnittstelle CANopen DS301 verfügen.

Die maximale Kommunikationsgeschwindigkeit beträgt 1 MBaud (über Software konfigurierbar).

Die Adressierung der Slaves bis 99 ermöglicht eine potentielle Gesamtzahl von rund 25000 E/A im CAN-Netzwerk. R-GCANs stellt die Spannungsversorgung des Knotens GILOGIK II bereit.

Die Konfiguration des Knotens GILOGIK II erfolgt mit dem Paket Grafinet Studio, dem einfachen und intuitiven Tool für den Aufbau des Knotens.

Das R-GCANs wird mit EDS-Datei für seine Konfiguration geliefert.

Merkmale

  • Installation auf Baugruppenträger R-BUS(x)
  • DB9 Stecker
  • Spannungsversorgung 24VDC
  • Betrieb von 16 Baugruppen GILOGIK II

Downloads

Automation platforms
Gefran product range brochure
4.0 Gefran product catalog
4.0 plastic application catalogue
R-GCANs datasheet
Installation and Operation manual
Installation and Operation manual (Software ver.1.0x)
Quick start guide - R-GCANs

Certifications

EU Conformity declaration_Gilogik II
UL Certifications - UL - GILOGIK II
UL CERTIFICATIONS - UL - GILOGIK II - MGF FIELDBUS MODULES