de
de

R-D/A4 - R-D/A8 - R-D/A16

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Die Baugruppen R-D/A4, R-D/A8 und R-D/A16 haben 4, 8 bzw. 16 optoisolierte analoge 16-Bit-Ausgänge ± 10V zur Übertragung an Antriebe, Servosteuerungen, Halbleiterrelais mit linearem Eingang und zur Rückübertragung von Werten an Aufzeichnungsgeräte, andere Geräte usw.

Der maximale Strom pro Ausgang beträgt 20 mA.

Die Ausgänge verfügen über einen elektronischen Kurzschluss- und Überlastschutz sowie über einen Rückführkreis, der die Funktionsprüfung des Kanals selbst und die direkte Abfrage per Software des Ausgangs mit einer Auflösung von 8 Bit ermöglicht.

Die Baugruppe wird auf die Baugruppenträger R-BUS (x) gesteckt und darüber mit der Steuerspannung gespeist.

Merkmale

  • R-D/A4: 4 16-Bit-Analogausgänge, Ausgangssignal ±10V
  • R-D/A8: 8 16-Bit-Analogausgänge, Ausgangssignal ±10V
  • R-D/A16: 16 16-Bit-Analogausgänge, Ausgangssignal ±10V
  • Diagnose der Ausgänge mit Rückführung über Software
  • Diagnose-LEDs für Spannungsversorgungen und Alarme
  • Gemäß Normen UL508

Downloads

Automation platforms
Gefran product range brochure
4.0 Gefran product catalog
4.0 plastic application catalogue
R-D/A4, R-D/A8, R-D/A16 datasheet
Installation and Operation manual

Certifications

EU Conformity declaration_Gilogik II
UL Certifications - UL - GILOGIK II