ch
de

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Regler mit Mikroprozessor, Baugröße 48x96 (1/8 DIN) für 1000 und 1001 sowie Baugröße 96x96 (1/4 DIN) für 1101, Ausführung in SMT-Technologie.
Die Regler der Baureihe 1000 bieten eine komplette Bedienerschnittstelle, geschützt durch eine Frontfolie aus Lexan, die frontseitig Schutzart IP 54 gewährleistet, und bestehend aus einem Tastenfeld mit 3 Tasten, zweifacher grüner LED-Anzeige mit 3 Ziffern (1000) oder 4 Ziffern (1001 und 1101), roten Status-LEDs für die 3 Relaisausgänge vom Alarm, und grüner Status-LED für
den Hauptausgang.
Der Haupteingang für die zu regelnde Größe ist universell und bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Arten von Signalen anzuschließen:

  • Thermoelemente vom Typ J, K, N, S, R, T
  • Widerstandsthermometer Pt100 3-Leiter
  • Lineare Eingänge: 0...50 mV, 10...50 mV über Tastenfeld einstellbar 2...10 V, 0...10 V, 0...20 mA, 4...20 mA über externen Shunt.

Es liegt ein zweiter analoger, isolierter Hilfseingang vor, als Eingang für einen Stromwandler.
Das Gerät verfügt über einen zweifachen Regelungsausgang sowohl mit Relais (5A a 250Vac /30Vdc cosφ= 1) als auch als Logik (24Vdc ± 10%, 12Vmin a 20mA) und bis zu 3 Relaisausgänge (5A, 250Vac/30Vdc cosφ= 1).
Als Alternative zum Regelungsausgang mit Relais ist ein Analogausgang vom Typ 0...20, 4...20 mA oder 0...10, 2...10 V
möglich.
Die Option mit serieller Kommunikation kann mit Stromschleife, oder RS485 sein, mit Protokoll Gefran (Cencal) und maximaler Datenrate von 9600 Baud (485).
Der Programmiervorgang des Geräts wird erleichtert durch das Zusammenfassen der Parameter in Funktionsblöcken.
Der Zugriff auf die Konfigurationsparameter ist durch eine Hardware-Brücke geschützt sowie durch einen Schutzkode zum Begrenzen der Möglichkeiten für die Anzeige und die
Änderung durch den Benutzer.
Zur weiteren Vereinfachung der Konfiguration gibt es einen Programmiersatz für PC, bestehend aus einer Downloadleitung und einem geführten Programm für Windows- Umgebung (kode WINSTRUM).

 

Merkmale

  • Eingänge für Thermoelement und Widerstandsthermometer vollständig über Tastenfeld konfigurierbar
  • Offset-Funktion einstellbar für Eingangssignal
  • Hauptausgang mit Relais, Logik oder DC
  • 1 bis 3 konfigurierbare Grenzwerte
  • Hilfseingang für Stromwandler
  • Alarm Lastunterbrechung oder Fühlerschluß
  • Alarm mit einstellbarer PD-Funktion für Kühlung
  • Selbstoptimierung, Autooptimierung, Softstart, stoßfreie Man/Auto Umschaltung
  • Optoisolierte serielle 4-Leiter Schnittstelle

Downloads

Brochure (Regler und programmregler)
Gefran product range brochure
1000-1001-1101 datasheet
Catalog Read Me
GF_eXpress ReadMe
GF_eXpress UserGuide
Installation and Operation Manual
Catalog ver. 2.90.0
GF_eXpress ver 2.1.38

Certifications

UL Certifications - UL - 1000
UK Conformity declaration - 1000
UK Conformity declaration - 1101