ch
de

CIR-D

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Die Signalverstärker CIR-D können mit allen Sensoren wie bespielsweise Massedruckaufnehmer der Serie SP83 eingesetzt werden, die ein unverstärktes DMS-Signal liefern.

Aus thermische Gründen kann es erforderlich sein, die Elektronik außerhalb des Maschinenumfelds plazieren zu müssen wobei der externe Sensor konstanten Umgebungsbedingungen unterliegen muß.

Auf Grund der galvanischen Trennung zwischen Umformer und Versorgungsspannung ist eine stabile Signalübertragung auch bei widrigen Umebungsbedingungen gewährleistet.

Merkmale

  • Galvanische Trennung zwischen Versorgungsspannung und  Ausgangssignal >500Vdc
  • Linearitätsfehler <0,02% vom Endwert
  • Stromausgang 3-Leiter
  • Geringe Temperaturdrift 0,01% v.E./ °C
  • Aufnehmer-Speisespannung 10Vdc

Downloads

Brochure (Wägezellen, Kraftaufnehmer)
Gefran product range brochure
Industrielle dehnungs- und kraftsensoren
Strain and force sensors
Tie bar measuring system. Press-on strain sensors
CIR-D datasheet
EU Conformity declaration - CIR-D

Certifications

EU Conformity declaration - CIR-D
UK Conformity declaration - CIR-D