ch
de

CC

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Die zylindrischen Kraftaufnehmer der Serie CC wurden hauptsächlich für Extrusionsanlagen entwickelt, wobei die Überwachung des Bearbeitungsprozesses von technischen Polymeren konzipiert, wo es erforderlich ist, die Gegenkraft zum Extrusionsdruck zu messen, der auf die Wechselkarkasse in einer Achse mit der Extrusionsschnecke ausgeübt wird.

Diese Ausführungen werden mit den Axiallagern in Berührung gebracht und messen eine Kraft, deren Wert sich entsprechend auf das Produkt aus Extrusionsdruck und Fläche der Schnecke zurückführen läßt.

Die zylindrischen Kraftaufnehmer der Serie CC werden vollständing aus Edelstahl gefertigt, sodaß eine lange Lebensdauer auch unter widrigen Bedingungen gewährleistet ist.

Der den Stecker tragende Dorn ist axial zum Aufnehmer, so daß er in einigen Fällen den Einbau in die Maschine erleichtert.

Merkmale

  • Meßbereiche von 750 bis 1500 kN
  • Meßgenauigkeit: 1%
  • Intern erzeugtes Kalibriersignal
  • Vollständig aus Edelstahl
  • Korrosionsbeständig
  • Schutzart: IP65 ( Norm DIN 40050)

Downloads

Brochure (Wägezellen, Kraftaufnehmer)
Gefran product range brochure
Industrielle dehnungs- und kraftsensoren
Strain and force sensors
Tie bar measuring system. Press-on strain sensors
CC datasheet

Certifications

EU Conformity declaration - CC
UK Conformity declaration - CC