ch
de

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Regler mit Mikroprozessor, Baugröße 48x48 (1/16 DIN), Ausführung in SMTTechnologie für Oberflächenmontage.

Die Geräte haben eine Bediener- Schnittstelle, geschützt mit einer Frontfolie aus Lexan® (diese sorgt frontseitig für Schutzart IP 65) und bestehend aus 4 Tasten, einer 4stelligen Anzeige, 2 Melde-LEDs beim Typ 400 und 3 LEDs beim 401, und einer Bargraphanzeige mit 3 LEDs.

Der Eingangsteil der zu regelnden Größe sieht die Möglichkeit vor, verschiedene Sensorarten anzuschließen:

  • Thermoelemente vom Typ J, K, R, S, T, B, E, N
  • Widerstandsthermometer PT100 3Draht
  • Thermistoren PTC
  • Lineare Signale 0...60mV, 12...60mV, 0...20mA, 4...20mA, 0...10V, 2...10V

Die Auswahl der verschiedenen Typenarten erfolgt über Tastenfeld; es ist kein externer Shunt für die Anpassung erforderlich.

Das Modell 401 besitzt einen Stromwandlereingang.

Dem vom Gerät gelesenen Wert kann man einen Alarm zuordnen, über den sich anormale Betriebsbedingungen an der Last diagnostizieren lassen.

Die Geräte verfügen über 2 Ausgänge mit Relais (3 beim Modell 401), (5A/250Vac, cosφ=1) oder Logik (10Vdc/30mA), die zum Regeln (Heizen, Kühlen oder Heizen/Kühlen) und/oder als Alarm verwendbar sind.

Die Programmierung der Geräte wird erleichtert durch das Zusammenfassen der Parameter in Funktionsblöcken (CFG für die Regelungsparameter, Inp für die Eingänge, Out für die Ausgänge) und die Möglichkeit, ein vereinfachtes Menü für die Einstellungen zu wählen.

Zur weiteren Vereinfachung der Konfiguration gibt es einen Programmiersatz für PC, bestehend aus einer Downloadleitung und einem geführten Programm für Windows- Umgebung (Kode WINSTRUM).

Ein einstellbarer Software-Schutzkode (mit einem Paßwort geschützt) erlaubt es, auf allen Ebenen die Möglichkeiten zu begrenzen, Konfigurationsparameter zu ändern und anzuzeigen.

Merkmale

  • Universaleingang konfigurierbar über Tastenfeld
  • Genauigkeit besser als 0,2% v.E. bei Nennbedingungen
  • Bargraphanzeige für Sollwertdifferenz
  • Regelungsausgang mit Relais oder Logik und Funktion Heizen/Kühlen
  • 1 Alarm mit vollständig konfigurierbarer Funktion (bis zu 3 Eingriffs-Sollwerte)
  • Selbstoptimierung, Autooptimierung, Softstart, Man/Auto Umschaltung
  • Möglichkeit der Konfiguration über die service Schnittstelle
  • Stromwandlereingang für Modell 401, alternativ zum dritten Ausgang

Downloads

Brochure (Regler und programmregler)
Gefran product range brochure
400-401 datasheet
Catalog Read Me
GF_eXpress ReadMe
GF_eXpress UserGuide
Installation and Operation Manual
400-D-R-x (Heat & Alarm)
400-D-R-x (Heat & Cool)
400-R-R-x (Heat & Cool)
400-R-R-x (Heat & Alarm)
401-D-R-R-x
401-R-R-R-x
Catalog ver. 2.90.0
GF_eXpress ver 2.1.38

Certifications

EU_Conformity declaration_400, 401, 40T72, 450, 1000, 1001, 1101, 600, 600OF, 650, 1250, 1350, 1200, 1300, 800, 1600, 1800, 3400, 3500, 4400, 4500, 2301, 2500, MD8, GFXTERMO4
UL Certifications - UL - 1600 - 1800 - 40TB - 600 - 400 - 4A96 - 40A96 - 4F96
UL Certifications - UL - 400/401 series
UK Conformity declaration - 400