ch
de

R-MA6

Beschreibung & Merkmale

Beschreibung

Das Modul R-MA6 verfügt über 6 Analogeingänge und 6 Analogausgänge.

Die Analogeingänge sind für Potentiometer, Dehnungsmessstreifen, Spannung und Strom konfigurierbar, wodurch die Baugruppe vielseitig einsetzbar ist.

Die Analog-Digital-Umwandlung erfolgt mit 16 Bit.

Die Baugruppe kann über die Software für die Grenzwertmeldung und die Steuerung von Interrupts der CPU MASTER programmiert werden.

Die 6 Analogausgänge sind mit bipolarer Spannung ± 10V und einem maximalen Strom von 20 mA pro Ausgang ausgestattet

Die Auflösung beträgt ebenfalls 16 Bit.

Sie sind durch eine elektronische Überwachung gegen Kurzschluss und Überlast geschützt.

Die Baugruppe verfügt über eine Diagnosefunktion für die Funktionsprüfung der Ausgänge.

Merkmale

  • 6 optoisolierte Analogeingänge 16 Bit
  • Software-Konfiguration der Eingänge
  • Spannungsversorgung für Messaufnehmer integriert
  • 6 optoisolierte Analogausgänge 16 Bit ±10V 20mA
  • Elektronischer Schutz der Ausgänge
  • Diagnose-LED
  • Gemäß Normen UL508

Downloads

Automation platforms
Gefran product range brochure
4.0 plastic application catalogue
R-MA6 datasheet
Installation and Operation manual

Certifications

EU Conformity declaration_Gilogik II
UL Certifications - UL - GILOGIK II